Logo

Zugbildung internationale Personenzüge 1978 - 1998


www.vonderruhren.de >> Aachenbahn >> Zugbildung >> Zugliste >> Zugbildung internationale Personenzüge 1978 - 1998

 zurück zum Zugverzeichnis
 Legende

 1980 - 1985, INT 9171/9074 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
 1987 - 1990, INT 9295/9298 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
 1992 - 1996, INT 1397/1398 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
 1996 - 1998, INT 1397/1398 's-Hertogenbosch - Nice - 's-Hertogenbosch
 Entwicklung / Anmerkungen

1980 - 1985
INT 9171/9174 PROVENCE-EXPRESS
INT 9171/2 (So 80): 's-Hertogenbosch - (Maastricht) - Bressoux - (Gouvy - Luxembourg - Metz) - Avignon-Ville - Fréjus-St-Raphaël
INT 9173/4 (So 80): Fréjus-St-Raphaël - Avignon-Ville - (Metz - Luxembourg - Gouvy) - Bressoux - (Maastricht) - 's-Hertogenbosch
Zugbildung INT 9171(?), Sommer 1986 (Ettelbruck, Quelle: Foto [EW])
SNCB 55  bis Luxembourg
Bc (I3)  (SNCB) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (UH)  (CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WR  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (mehrere Autotransportwagen)
Le  (SNCF) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (mehrere Autotransportwagen)
Le  (SNCF) Bressoux - Avignon (mehrere Autotransportwagen)
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Avignon (mehrere Autotransportwagen)
55BcWLABmWLABmWRBcmBcmBcmBcmBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbar
1987 - 1990
INT 9295/9298 PROVENCE-EXPRESS
INT 9295/6 (Wi 89/90): 's-Hertogenbosch - (Maastricht) - Bressoux - (Gouvy) - Luxembourg - (Metz) - Avignon-Ville - Fréjus-St-Raphaël
INT 9273/4 (Wi 89/90): Fréjus-St-Raphaël - Avignon-Ville - (Metz) - Luxembourg - (Gouvy) - Bressoux - (Maastricht) - 's-Hertogenbosch
Zugbildung INT 9295(?), Sommer 1991 (Cierreux, Quelle: Foto [Malaspina, J.-P.: Trains d'Europe - les relations voyageurs transeuropéennes, S. 162])
Lok NS  's-Hertogenbosch - Maastricht
Lok SNCB  Maastricht - Bressoux
SNCB 55  Bressoux - Gouvy
SNCB 55  Bressoux - Gouvy
Lok CFL  Gouvy - Luxembourg
Bcm (I5)  (SNCB) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (SNCF/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (SNCF/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (SNCF/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WR  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 6 Autotransportwagen)
Le  (SNCF) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 2 Autotransportwagen)
Le  (SNCF) Bressoux - Avignon (bis zu 2 Autotransportwagen)
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Avignon (bis zu 6 Autotransportwagen)
5555BcmWLABmWLABmWLABmWRBcmBcmBcmBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbar
1992 - 1996
INT 1397/1398
INT 1397/6 (So 94): 's-Hertogenbosch - (Maastricht) - Bressoux - (Gouvy - Luxembourg - Metz) - Avignon-Ville - Fréjus-St-Raphaël
INT 1378/9 (So 94): Fréjus-St-Raphaël - Avignon-Ville - (Metz - Luxembourg - Gouvy) - Bressoux - (Maastricht) - 's-Hertogenbosch
Zugbildung INT 1397, Sommer 1994 (07.07.1994, Martinrive, Quelle: Buch [Delie, M.; Van Ussel, M.: NMBS/SNCB International])
Lok NS  's-Hertogenbosch - Maastricht
SNCB 27  Maastricht - Bressoux
SNCB 55  Bressoux - Gouvy
SNCB 55  Bressoux - Gouvy
CFL 3600  Gouvy - Luxembourg
Bcm (I5)  (SNCB) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (bei Bedarf)
Bcm (I5)  (SNCB) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (NS/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bei Bedarf)
WLABm (MU)  (NS/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (NS/CIWL) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WR  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (VU)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bei Bedarf)
Bcm (Y)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bei Bedarf)
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 6 Autotransportwagen, bis 10.IX.)
Le  (SNCF) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 2 Autotransportwagen, bis 10.IX.)
Le  (SNCF) Bressoux - Avignon (bis zu 2 Autotransportwagen, bis 10.IX.)
Le  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Avignon (bis zu 6 Autotransportwagen, bis 10.IX.)
DDm  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 3 Autotransportwagen, ab 14.IX.)
DDm  (SNCF) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (bis zu 2 Autotransportwagen, ab 14.IX.)
DDm  (SNCF) Bressoux - Avignon (1 Autotransportwagen, ab 14.IX.)
DDm  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Avignon (bis zu 2 Autotransportwagen, ab 14.IX.)
5555BcmWLABmWLABmWLABmWRBcmBcmBcmBcmBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbar
Zugbildung INT 1398, Sommer 1994 (11.07.1994, Bressoux, Quelle: Buch [Delie, M.; Van Ussel, M.: NMBS/SNCB International])
Lok CFL  Luxembourg - Gouvy
SNCB 55  Gouvy - Bressoux
SNCB 27  Bressoux - Maastricht
Lok NS  Maastrich - 's-Hertogenbosch
Bcm (Y)  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch (bei Bedarf)
Bcm (Y)  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch (bei Bedarf)
Bcm (VU)  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
Bcm (VU)  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
Bcm (VU)  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
WR  (NS) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
WLABm (MU)  (NS/CIWL) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
WLABm (MU)  (NS/CIWL) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch
WLABm (MU)  (NS/CIWL) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch (bei Bedarf)
Bcm (I5)  (SNCB) Fréjus-St-Raphaël - Bressoux
Bcm (I5)  (SNCB) Fréjus-St-Raphaël - Bressoux (bei Bedarf)
Le  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch (bis zu 5 Autotransportwagen, bis 12.IX.)
Le  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - Bressoux (bis zu 2 Autotransportwagen, bis 12.IX.)
Le  (SNCF) Avignon - Bressoux (bis zu 2 Autotransportwagen, bis 12.IX.)
Le  (SNCF) Avignon - 's-Hertogenbosch (bis zu 3 Autotransportwagen, bis 12.IX.)
DDm  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - 's-Hertogenbosch (bis zu 3 Autotransportwagen, ab 16.IX.)
DDm  (SNCF) Fréjus-St-Raphaël - Bressoux (bis zu 2 Autotransportwagen, ab 16.IX.)
DDm  (SNCF) Avignon - Bressoux (1 Autotransportwagen, ab 16.IX.)
DDm  (SNCF) Avignon - 's-Hertogenbosch (bis zu 2 Autotransportwagen, ab 16.IX.)
55BcmBcmBcmBcmWRWLABmWLABmWLABmBcmBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbar
Zugbildung INT 1397, Sommer 1995 (Angleur / Stoumont, Quelle: Filmmitschrift [YouTube])
Lok NS  's-Hertogenbosch - Maastricht
SNCB 55  Bressoux - Gouvy
SNCB 55  Maastricht - Gouvy
Lok CFL  ab Gouvy
Bcm (I5)  (SNCB) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (T2)  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WLABm (MU)  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
WRm  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcvmh  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcvmh  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Bcvmh  (NS) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël
Less  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël (mehrere Autotransportwagen)
Less  (SNCF) Bressoux - Fréjus-St-Raphaël (mehrere Autotransportwagen)
Less  (SNCF) Bressoux - Avignon (mehrere Autotransportwagen)
Less  (SNCF) 's-Hertogenbosch - Avignon (mehrere Autotransportwagen)
5555BcmWLABmWLABmWLABmWRmBcvmhBcvmhBcvmhBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbarBild nicht verfügbar
1996 - 1998
INT 1397/1398
INT 1397/6 (So 96): 's-Hertogenbosch - (Maastricht) - Bressoux - (Gouvy)- Luxembourg - (Metz) - Avignon-Ville - Fréjus-St-Raphaël - Nice (verkehrt Mo bis 16.IX. als INT 1371/2, Fr als INT 1379/80)
INT 1373/4 (So 94): Nice - Fréjus-St-Raphaël - Avignon-Ville - (Metz) - Luxembourg - (Gouvy) - Bressoux - (Maastricht) - 's-Hertogenbosch
Entwicklung / Anmerkungen

Die Autoreisezugverbindung aus den Niederlanden an die Côte d'Azur wurde mit der Verbindung Amsterdam - Fréjus-St-Raphaël zum Sommer 1966 eingeführt. Ab dem Sommer 1971 wurde der Start des Zuges von Amsterdam nach 's-Hertogenbosch verlegt.

Ab Ende der 70er Jahre bis (mindestens) 1985 verkehrt das Zugpaar mit den Zugnummern 9171/9174 unter dem Namen 'PROVENCE-EXPRESS' von 's-Hertogenbosch via Bressoux nach Avignon und Fréjus-St-Raphaël. Der Zug besteht aus mehreren Schlafwagen (in der Regel vom Typ MU, gestellt durch die CIWL/TEN-Pool), Speise- und Liegewagen (gestellt durch die SNCF, Typ UIC-Y), sowie zweiachsigen Autotransportwagen vom Typ Less der SNCF in den Relationen 's-Hertogenbosch - Avignon und 's-Hertogenbosch - Fréjus-St-Raphaël. Ab Bressoux (dem belgischen Autoreisezugbahnhof bei Lüttich) wird der Zug durch 1-2 SNCB-Liegewagen (Typ I3 bzw. später Typ I5) sowie weiteren Autotransportwagen Less (in den Relationen Bressoux - Avignon und Bressoux - Fréjus-St-Raphaël) verstärkt.

Spätestens zum Sommer 1987 (bis mindestens 1990) erhält der 'PROVENCE-EXPRESS' die Zugnummern 9295/9298, Laufweg und Zugzusammenstellung bleiben weitestgehend unverändert. Der Speisewagen wird nun jedoch durch die NS gestellt, welche hier zunächst kurzzeitig Buffetwagen (Umbau aus DB-Liegewagen im Jahr 1978), später jedoch Vollspeisewagen (übernommen vom deutschen Reiseveranstalter 'Apfelpfeil') in blau-gelber NS-IC-Lackierung einsetzen. Ab 1989 kommen dann vier neue NS-Restaurantwagen vom Typ WR in blauer Nachtzuglackierung (mit Aufschriften Allegro- / Allegretto- / Adagio- / Andante- Voiture-Restaurant, entsanden durch Umbau aus DB-Liegewagen Bcm243) zum Einsatz. Bei den weiterhin von den SNCF gestellten Liegewagen kommen nun überwiegend klimatisierte Fahrzeuge vom Typ VU zum Einsatz (verstärkt durch Bcm UIC-Y).

Spätestens ab dem Sommer 1992 verkehrt das Zugpaar neu mit den Nummern 1397/1398 bei unverändertem Laufweg und Zugzusammenstellung.

Ab 1996 wird der Zuglauf über Fréjus-St-Raphaël kurzzeitig hinaus bis nach Nizza verlängert (Autotransport jedoch weiterhin nur zwischen 's-Hertogenbosch / Bressoux und Avignon / Fréjus-St-Raphaël), später ist St-Raphaël-Valescure der Endbahnhof. Die Wagengestellung des Stammzuges obliegt ab 1995 der NS, welche WL vom Typ MU, einen WR sowie Liegewagen vom Typ Bcvmh (ex TUI-Ferienexpress) bzw. Bcm (ex DB) einsetzen. Die SNCB stellen weiterhin die Bcm ab/bis Bressoux (Typ I5), die SNCF die Autotransportwagen Less. In dieser Konstellation verkehrt das Zugpaar bis zum Fahrplanwechsel im Sommer 2000 (vgl. Zugbildung 1998/99 f).

Ab dem Sommer 2000 (vgl. Zugbildung 2000/01 ff) wird das Zugkonzept grundlegend geändert. Der gemeinsame Betrieb des Autoreisezuges durch NS und SNCB wird aufgegeben, der INT 1397/1398 verkehrt nun als rein niederländischer Zug zwischen 's-Hertogenbosch und St-Raphaël-Valescure ohne Verkehrshalt und Autoverladung ab Bressoux. Die belgischen Eisenbahnen betreiben nun ab Bressoux einen eigenen Autoreisezug (INT 1375/1378) in der Relation Bressoux - St-Raphaël-Valescure. Beiden 'nationalen' Autoreisezügen ist jedoch nur ein kurzes Dasein vergönnt: Bereits zum Ende der Sommersaison 2002 stellen die NS sämtliche Autoreisezüge ersatzlos ein, Ende der Sommersaison 2003 folgen die SNCB und stellen ebenfalls den gesamten Autoreisezugbetrieb ein. Das in seiner letzten Saison 2003 unter den Zugnummern 1435/1436 verkehrende Zugpaar AZUR-EXPRESS (Bressoux - St-Raphaël-Valescure) absolviert dabei am 26.-28.09.2003 die allerletzten Fahrten eines belgischen Autoreisezuges (vgl. Zugbildung 2003).

Erst sieben Jahre später im Sommer 2010 wird die direkte Autoreisezugverbindung aus den Niederlanden an die Côte d'Azur wiederbelebt: Das private niederändische Unternehmen Euro-Express-Trein-Charter (EETC) fährt das Autoreisezugpaar INT 1405/1406 zwischen 's-Hertogenbosch und Fréjus-St-Raphaël (vgl. Zugbildung 2010).


 zurück zum Zugverzeichnis 1978-1998
 zurück zur Übersichtsseite Zugbildung
 zurück zur Homepage Eisenbahnen in Aachen und der Euregio Maas-Rhein
 zur Homepage www.vonderruhren.de

© 2017   Stefan von der Ruhren, aktualisiert am 19.08.2017 RSS-Feed Impressum / Urheberrecht / Haftungsausschluss